Seiteninhalt Hauptmenü Portalmenu Seitenmenü Schriftgröße ändern Breadcrump Index Suche
Header
Seite drucken

Schriftgröße ändern

Seiteninhalt

M. Glaboniat, G. Sigott,
W. Wintersteiner:
Ergebnisse der Feldtestung 

 

Aktueller Stand

 

Das AECC Deutsch ist vom BIFIE, einer Agentur des Unterrichtsministeriums, beauftragt worden, auf wissenschaftlicher Basis eine Reform der Reifeprüfung Deutsch auszuarbeiten. Die neue Reifeprüfung soll gerechter werden, in dem Sinne, dass in allen Schulen die gleichen und damit gleich anspruchsvolle Fragen gestellt werden. Gerechter soll die Matura auch in dem Sinne werden, dass die Texte der Kandidat/innen zumindest nach gleichen Richtlinien und Standards beurteilt werden. Die wesentlichen Grundzüge stehen bereits fest, doch viele wichtige Details und Einzelfragen sind noch in Diskussion.


Fix ist, dass es für alle Kandidat/innen, egal ob AHS oder BHS, drei Aufgabenpakete zur Wahl geben wird, mit je zwei zu erfüllenden Aufgaben – also etwas kürzeren, aber dafür präzisen Texten. Alle Texte sind als „Antworttexte“ auf schriftliche Impulse, z. B. einen Zeitungskommentar, ein Interview, ein Schaubild, einen literarischen Text oder Ähnliches zu verfassen. Die Kandidat/innen müssen damit Lesekompetenz beweisen und die Fähigkeit, sich auf einem gewissen Niveau an einem gesellschaftlichen Diskurs zu beteiligen. Diese Art der Fragestellung war schon bislang üblich, aber nicht zwingend. Neu sind auch die sehr klaren Angaben, welche Textsorten die Kandidat/innen zu verfassen haben, sowie genau definierte Kriterien, welche Leistungen für eine bestimmte Note erbracht sein müssen. Alles zu finden auf der Homepage des BIFIE und der Homepage des AECC.


Im März 2012 wird es die ersten Pilottests geben, um die neue Matura optimal vorzubereiten. 

 

 

Links


Musterthemenpakete SRDP Deutsch

Bewertungsraster SRDP Deutsch

Textsortenkatalog SRDP Deutsch

Die neue schriftliche Reifeprüfung Deutsch auf einen Blick

Beiträge zur fachdidaktischen Aufsatzsammlung SRDP Deutsch

Positionspapier der Arbeitsgruppe SRDP Deutsch (Stand Mai 2011)

 

 

Weiters wurden vom AECC Deutsch eine Empfehlung zum Umgang mit dem Thema Legasthenie sowie eine Empfehlung zur Vorgangsweise und Orientierung mit Kandidat/inn/en mit einer anderen Erstsprache als Deutsch abgegeben:

 

Empfehlungsschreiben Legasthenie

Empfehlungsschreiben Migration

 
 
 
© 2009 Alpen-Adria-Universität Klagenfurt | Impressum | Kontakt | Disclaimer
Für den Inhalt dieser Seite verantwortlich: Iris Fischer
Rückmeldungen bitte an: Iris Fischer