Seiteninhalt Hauptmenü Portalmenu Seitenmenü Schriftgröße ändern Breadcrump Index Suche
Platzhalter

Sie sind hier:

Seite drucken

Schriftgröße ändern

Seiteninhalt


 

Wissenstransfer

 

Universitäten sind dazu verpflichtet, zur Bewältigung von gesellschaftlichen Herausforderungen und der Lösung von Problemen beizutragen. Dabei ist der wechselseitige Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft – der Wissenstransfer – von zentraler Bedeutung. Die Kulturwissenschaften leisten diesbezüglich einen besonderen Beitrag, da sie gesellschaftliche Fragestellungen und Herausforderungen in ihrer Relevanz und Aktualität bearbeiten und die Resultate erneut an die Gesellschaft weitergegeben werden. Somit ermöglicht die kulturwissenschaftliche Forschung gesellschaftliche und soziale Innovationen, sie fördert aber auch die Region, in der sie stattfindet und trägt indirekt auch zum Erhalt und der Beförderung von Demokratie bei.

 

Neben dem Wissenstransfer zwischen Universität und Gesellschaft an den Instituten der Fakultät für Kulturwissenschaften, stellt dieser Austausch einen zentralen Schwerpunkt folgender Einrichtungen dar:

 

Kooperationen

 

Kooperationen gibt es im Bereich der psychosozialen Versorgung mit:

 

und im Bereich der Kunst und Kultur mit: 

 
 
 
© 2009 Alpen-Adria-Universität Klagenfurt | Impressum | Kontakt | Disclaimer