Seiteninhalt Hauptmenü Portalmenu Seitenmenü Schriftgröße ändern Breadcrump Index Suche
Zentrum für Friedensforschung und Friedensbildung

Sie sind hier:

Seite drucken

Schriftgröße ändern

Seiteninhalt


 

Zusammenleben in der postmigrantischen Gesellschaft

 

Es ist weniger die Tatsache, dass sich weltweit Millionen von Menschen in Bewegung befinden, die Migration zu einem brandaktuellen Thema europäischer Debatten macht, als die Tatsache, dass immer mehr dieser Menschen den Weg in die Länder der europäischen Union schaffen – um nicht zu sagen: überleben. Es sind die – global gesehen wenigen – Menschen, die sich seit dem Sommer 2015 nach und durch Europa kämpfen, die mit ihrer Mobilität Fragen aufwerfen, denen sich die europäischen Gesellschaften nun langsam und dabei angst- und zum Teil auch gewaltvoll stellen. Es sind Fragen nach (globalen) Ungleichheiten, nach (un-)gewünschten Formen des Zusammenlebens, nach (Un-)Recht, Ordnung, (legitimer) Gewalt und Frieden, die das Zentrum für Friedensforschung und Friedensbildung seit seiner Gründung im Rahmen zahlreicher Publikationen, Vorträge und Veranstaltung beleuchtet. Im Fokus stehen dabei die Analyse der aktuellen Situation, die Kontextualisierung der Debatten über diese Situation und vor allem die Eröffnung von Perspektiven für gewaltfreiere Formen des Zusammenlebens in der postmigrantischen Gesellschaft.

 

Folgende Projekte wurden in den letzten Jahren umgesetzt:

  • Co-Initiierung Plattform Migration (Cosprecherin Bettina Gruber gemeinsam mit Rosalia Kopeinig und Christiane Schütte)
  • Co-Initiierung und Umsetzung eines mehrjährigen Integrationsleitbildprozesses gemeinsam mit der Stadt Villach und der Plattform Migration
  • Initiierung der Kärntner Migrationsgespräche, Information (Veranstaltungen hierzu siehe unten)
  • Co-Installierung des Dialogforums Zusammenleben, Bettina Gruber und Viktorija Ratković sind Mitglieder des Teams (Veranstaltungen hierzu siehe unten)
  • Durchführung der Wanderausstellung „Migration on Tour“ des Demokratiezentrums an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt mit einem Begleitprogramm für LehrerInnen und Schülerinnen
    Migration on Tour, 24.01-09.2.2011, Einladung
 
 

Publikationen

  Migration, Stadt und Urbanität   TEIL.HABEN. Voraussetzung für inklusive Entwicklungen in Städten.
Bettina Gruber 2017 in: Thomas Geisen, Christine Riegel, Erol Yildiz (Hrsg.): Migration, Stadt und Urbanität. Perspektiven auf die Heterogenität migrantischer Lebenswelten. Wiesbaden: Springer VS, 97-113.
pdf 
  Migration zusammen Leben   Publikation "Migration zusammen Leben"
Bettina Gruber und Rosalia Kopeinig (Hg.), Wieser Verlag, Klagenfurt/Celovec 2014
  Flucht und Migration   Publikation "Flucht und Migration. Von Grenzen, Ängsten und Zukunftschancen"
Elias Bierdel, Maximilian Lakitsch (Hg.), LIT Verlag, Wien und Berlin 2014

 

Veranstaltungen

  Dialogforum Zusammenleben: Veranstaltung "(Rechts)Extremismus: Analysen und Gegenstrategien", 25.1.2017 pdf 
  Dialogforum Zusammenleben: Vortrag "It's the economy, stupid!", 30.11.2016 pdf 
  Kärntner Migrationsgespräche: Vortrag "Neoliberalismus und Flucht", 20.6.2017 pdf 
  Kärntner Migrationsgespräche: Vortrag "Psychologie des Populismus", 31.3.2017 pdf 

 

Vorträge Bettina Gruber

  Dialogforum Zusammenleben: Veranstaltung "Gegen-Für-Mit", 16.-18.5.2017
"Ablenkungsmanöver Migration. Worüber wir nicht sprechen, wenn wir über Migration sprechen"
pdf 
  Flucht und Migration. Herausforderungen für die Friedenspädagogik.
Vortrag auf der "Jahrestagung Friedenspädagogik 2016", 7.11.2016 in Klagenfurt
  Universitätslehrgang Inklusionsbegleiter*in
Beteiligung an einer Podiumsdiskussion am 2.6.2016 in Klagenfurt
  Ursachen aktueller Flüchtlingsbewegungen - Herausforderungen und Perspektiven.
Vortrag zur Vorschau der "Fresacher Toleranzgespräche 2016, 19.01.2016 in Klagenfurt
  Überleben in Kärnten. Rolle und Perspektiven für Städte und Gemeinden.
Vortrag am "Tag der Flucht", 25.09.2015 in Villach
  Alpbacher Universitätenforum 2012: Migration - Bildung - Jugend pdf 

 

Vorträge Viktorija Ratković


 

Lehre



Kontakt

 
Mag.a Dr.in Bettina Gruber
Leiterin
 

Raum D8.1.04 Studierendendorf Haus 8, 1. Stock
T ++43 (0) 463 2700 8650
F ++43 (0) 463 2700 998650
E bettina.gruber@aau.at
zur Person


top
Mag.a Dr.in Viktorija Ratković
Senior Scientist, stellvertretende Leiterin, Lehrangebotsbeauftragte
 

Raum D8.1.03 Studierendendorf Haus 8, 1. Stock
T +43 (0) 463 2700 8654
F +43 (0) 463 2700 998654
E viktorija.ratkovic@aau.at
zur Person


top
 
 
© 2009 Alpen-Adria-Universität Klagenfurt | Impressum | Kontakt | Disclaimer
Rückmeldungen bitte an: Heike Petschnig