Seiteninhalt Hauptmenü Portalmenu Seitenmenü Schriftgröße ändern Breadcrump Index Suche
Header Veranstaltungen

Sie sind hier:

Seite drucken

Schriftgröße ändern

  • Schriftgröße klein
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße gross

Seiteninhalt

Das Robert-Musil-Literatur-Museum


Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10.00 -17.00 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen geschlossen

 

 

Das Musil-Haus

Klagenfurt, Bahnhofstraße 50

 

ok

 

In dem 1867 von Christian Placeriano errichteten Haus gegenüber dem Klagenfurter Hauptbahnhof verbrachte Robert Musil (1880 – 1942) die ersten elf Monate seines Lebens. Über Karl Dinklage und die Vereinigung Robert-Musil-Archiv, die hier ihren Sitz hatte, gelangte der persönliche Nachlass Robert Musils nach Klagenfurt. Eine erste Ausstellung zu Musils Leben und Werk wurde 1976 bis 1995 gezeigt. 1987 erwarb die Landeshauptstadt Klagenfurt das denkmalgeschützte Haus. Die offizielle Eröffnung des neu gestalteten Musil-Hauses fand am 6. November 1997 statt, dem 117. Geburtstag Robert Musils.

Das Musil-Haus beherbergt im Parterre das Robert-Musil-Literatur-Museum der Landeshauptstadt Klagenfurt. Im ersten Stock befindet sich das Robert Musil-Institut für Literaturforschung der Universität Klagenfurt, das auch die Funktion des Kärntner Literaturarchivs und des Kärntner Literaturhauses hat. Das Institut verfügt über eine öffentlich zugängliche Spezialbibliothek und einen Veranstaltungssaal. Im zweiten Stock befindet sich die Arbeitsstelle für digitale Edition. Dort hat auch die Interessensgemeinschaft österreichischer Autoren und Autorinnen ihr Büro.

 
 
 
© 2009 Alpen-Adria-Universität Klagenfurt | Impressum | Kontakt | Disclaimer
Für den Inhalt dieser Seite verantwortlich: Edith Himmelbauer
Rückmeldungen bitte an: Edith Himmelbauer